Übersichten

Aktuelle Termine

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

1999

1998

1997

1996

1995

Samstag, 10. Oktober 2015, 20:00 Uhr, Stadtpfarrkirche St. Anton, Augsburg

Chor- und Orchesterkonzert

J. Haydn, „Die Theresienmesse“

Ausführende:
Sophia Brommer – Sopran
Vanessa Fasoli – Alt
Thomas Bertossi – Tenor
Maximilian Lika - Bass
Choro d`Arte, Chorgemeinschaft und Orchester St. Anton

Leitung: Stefan Nerf

Die klangprächtige Theresienmesse (1799) ein Spätwerk von Joseph Haydn, steht zwischen den beiden Oratorien “Die Schöpfung“ (1798) und „Die Jahreszeiten“ (1801). Zu den herausragenden Eigenschaften der Spätwerke Haydns gehört eine meisterhafte Beherrschung der Form, ein höchst differenzierter Instrumentalsatz, die Verwendung liedhafter Themen bei gleichzeitiger Ausdruckssteigerung. Haydn selbst hat das kirchenmusikalische OEuvre seiner letzten Schaffensperiode hoch geschätzt. und seinem Biographen Griesinger gegenüber bekannt, dass er "etwas stolz“ auf die Theresienmesse sei.

Kartenreservierung: Pfarrbüro St. Anton (Tel.: 0821 571006)

Vorverkauf: Cafe Pustet Augsburg / Theatergemeinde Augsburg / Böhm und Sohn Augsburg / Pfarrbüro St. Anton Augsburg

Tickets zu 18,- € und 14,- € (erm. 10,- € für Schüler und Studenten)

Abendkasse ab 19.15 Uhr in der Kirche St. Anton

Zurück zur Terminvorschau 2015